Drucken

Details

Mittwoch, 4. Oktober 2006

Machbarkeitsstudie Valendas GR

Für das Engihus wird ein neuer Anbau in Form eines modernen Strickbaus vorgeschlagen, was eine Umnutzung zu gastronomischen Zwecken, ev. auch als kleine Pension, ermöglichen würde.
Capaul & Blumenthal Architekten, Illanz

Das Engihus war Teil einer vom Bündner und vom Schweizer Heimatschutz unterstützten Machbarkeitsstudie.
Capaul & Blumenthal Architekten, Illanz

Neben dem Türalihus waren auch das sogenannte Engihus und das Grauhaus am Dorfplatz Teil der Machbarkeitsstudie, welche durch die Architekten Capaul & Blumenthal aus Ilanz erarbeitet worden ist.

Weitere Informationen im Pressroom des Schweizer Heimatschutzes, Medienmitteilung "Ferien im Baudenkmal in Valendas GR".

Download

Medienmitteilungen erhalten

Sie sind Journalist/-in oder Redaktor/-in und möchten regelmässig unsere Medienmitteilungen erhalten.

 

> Mehr dazu