Drucken

Details

Montag, 30. April 2018

Wie Origen dem gebauten Erbe und dem Bündner Bergdorf Riom neue Perspektiven gibt

Faltblatt und Publikation zum Wakkerpreis 2018

Die schleichende Abwanderung und die vermehrt leerstehenden Gebäude stellen zentrale Herausforderungen für die Dörfer im peripheren Alpenraum dar. Ein Faltblatt und eine Publikation zeigen auf, wie die mit dem Wakkerpreis 2018 ausgezeichnete Nova Fundaziun Origen das Dorf Riom und seine Baudenkmäler neu belebt.

Origen hat die leer stehenden Gebäude in Riom GR als Chance für die Zukunft erkannt und wirksam auf den Strukturwandel reagiert. Das Vertrauen der Stiftung in das Potenzial der vorhandenen Werte öffnet neue Perspektiven für das ganze Dorf und die Bevölkerung. Origen pflegt das Kulturerbe in all seinen Facetten und leistet einen bedeutenden Beitrag zum Erhalt der Infrastrukturen und des Ortsbildes.

Ein Faltblatt lädt aus Anlass des Wakkerpreises zu einem Dorfrundgang ein und stellt Spuren der Geschichte Rioms und den Geist Origens vor. Zudem vereinigt ein reich bebildertes Büchlein im Taschenformat auf 56 Seiten vier Texte von fach- und ortskundigen Autoren, die Hintergründe zur Geschichte und ihre Sicht auf die vollbrachten Leistungen und die Herausforderungen in Riom darlegen.

«Der Wakkerpreis an die Nova Fundaziun Origen gilt nicht nur dem sorgfältigen Umgang mit der Baukultur in einem Bauerndorf in den Bündner Bergen. Er gilt auch der Bedeutung von Kulturräumen für den Zusammenhalt der Gesellschaft.» So Bundespräsident Alain Berset in seinem Vorwort zur Begleitpublikation. Denn: «Origen bringt Menschen in Baudenkmälern zusammen, schärft den Blick auf unsere Herkunft und stärkt das Zusammenleben.»

Das Faltblatt und die Publikation zum Wakkerpreis sind bestellbar unter www.heimatschutz.ch/shop (CHF 10.– / 5.– für Heimatschutzmitglieder).

Weitere Informationen: 
Sabrina Németh, Projektleiterin Wakkerpreis, Schweizer Heimatschutz, Tel. 044 254 57 05, sabrina.nemeth(at)heimatschutz.ch 
 

Die Verleihung des Wakkerpreises mit attraktivem Rahmenprogramm findet am 18. August 2018 statt. Detaillierte Informationen, auch zum Festivalsommer von Origen, finden sich laufend unter www.origen.ch sowie www.heimatschutz.ch/wakkerpreis.

Medienmitteilungen erhalten

Sie sind Journalist/-in oder Redaktor/-in und möchten regelmässig unsere Medienmitteilungen erhalten.

 

> Mehr dazu