Drucken

Details

Dienstag, 10. April 2018

Heimatschutz unterwegs – Historische Pfade

35 attraktive Routenvorschläge in der ganzen Schweiz. Die erste Ausgabe der neuen Publikationsreihe des Schweizer Heimatschutzes widmet sich historischen Wegen, Verkehrslandschaften und Infrastrukturbauten.

35 Routenblätter und eine Übersichtsbroschüre finden im aufwändig produzierten, eigens entwickelten Druckprodukt Platz.

Route 35 Centovalli – Via delle Vose TI (Foto: Schweizer Heimatschutz, James Batten)

Route 16 Obere Hauensteinlinie BL (Foto: Schweizer Heimatschutz, James Batten)

Route 10 Areuse-Schlucht NE (Foto: Schweizer Heimatschutz, James Batten)

Route 4 Alter Gemmiweg VS (Foto: Schweizer Heimatschutz, James Batten)

Route 25 Stanserhorn NW-OW (Foto: Schweizer Heimatschutz, James Batten)

Route 9 Freiburg – die Saanebrücken FR (Foto: Schweizer Heimatschutz, James Batten)

Route 30 Landwassertal – Zügenschlucht GR (Foto: Schweizer Heimatschutz, James Batten)

Route 33 Piottinoschlucht TI (Foto: Schweizer Heimatschutz, James Batten)

Wegbau-Kunst erwandern: 35 attraktive Routenvorschläge in der ganzen Schweiz. Die erste Ausgabe der neuen Publikationsreihe des Schweizer Heimatschutzes widmet sich historischen Wegen, Verkehrslandschaften und Infrastrukturbauten.

Die Topografie der kleinen Alpennation im Herzen Europas spornt Weg- und Strassenbauer bereits seit Jahrhunderten zu Höchstleistungen an. Wagemutige Brückenkonstruktionen, alte Saumpfade, napoleonische Alpenstrassen und Kutschenfahrwege der Belle Époque spiegeln gesellschaftliche, politische und technische Entwicklungen. Sie erzählen anschaulich Kulturgeschichte.

Kulturgut Weg
Dass noch Wegstrecken und Strassenabschnitte in ihrer Originalsubstanz erhalten sind, ist nicht selbstverständlich. Der Bund hat die Bedeutung dieser besonderen Zeitzeugen früh erkannt und ab den 1980er Jahren erforschen und kartieren lassen. Die Ergebnisse fanden Eingang ins Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS). Der Schweizer Heimatschutz möchte lustvoll auf dieses Kulturerbe aufmerksam machen. Unsere Routenauswahl stützt sich wesentlich auf das IVS und führt durch fachgerecht restaurierte Passagen sowie schönste Landschaften.

Neue Publikationsreihe in neuem Format
Um weitläufige Strukturen erlebbar zu machen, lanciert der Schweizer Heimatschutz ein besonderes Format. Ziel ist, die Reiselust der Leser/innen zu wecken. Hochwertige Bilder, detaillierte Kartenausschnitte, Tipps und Varianten bieten die Grundlagen zur Reiseplanung, informative Kurztexte geben Einblick in die Geschichte der Wege und heben interessante Details hervor. 35 Routenblätter und eine Übersichtsbroschüre finden im aufwändig produzierten, eigens entwickelten Druckprodukt Platz. Zudem sind sämtliche Wanderstrecken auf schweizmobil.ch hinterlegt.  


Bestellinfos:
167 x 122 x 33 mm, zweisprachig D/F
Verkaufspreis: CHF 28.–
Heimatschutzmitglieder: CHF 18.–
ISBN 978-3-9524632-6-0

Bestellung unter: www.heimatschutz.ch/shop

Das Inhaltsverzeichnis sowie Pressebilder mit Legenden stehen zum
Download bereit unter: https://www.dropbox.com/sh/t0dshmw88cs8fit/AAASHCH-PFvunaipQx_JXmzLa?dl=0

Für weitere Auskünfte und Fragen:
Schweizer Heimatschutz, Françoise Krattinger
Tel. 044 254 57 08 / francoise.krattinger(at)heimatschutz.ch

 

 

Medienmitteilungen erhalten

Sie sind Journalist/-in oder Redaktor/-in und möchten regelmässig unsere Medienmitteilungen erhalten.

 

> Mehr dazu