Drucken

Details

Montag, 23. August 2010

Zeitschrift Heimatschutz/Patrimoine: Stuben, Zimmer, «Period Rooms»

Im Museum San Keller in Bern gibt es seit 2008 Arbeiten aus dem bisherigen Schaffen des Künstlers zu sehen. Das Kinderzimmer wird zum Ausstellungsraum. (Bild Gerold Kunz)

Die neuste Ausgabe der zweisprachigen Zeitschrift Heimatschutz/ Patrimoine widmet sich dem Thema «Zimmer» – abgeleitet vom Motto der Europäischen Tage des Denkmals «Am Lebensweg».

Können die Räume einer ganz normalen Wohnung zum Museum werden? Die Antwort gibt uns der Künstler San Keller. Aus Anlass der neuen Dauerausstellung «Möbel & Räume Schweiz» im Landesmuseum laden wir Sie zudem ein, der Geschichte der historischen Zimmer in Museen – sogenannten «Period Rooms» – nachzugehen. Und wir berichten von den aussergewöhnlichen Stuben im Türalihus unserer Stiftung Ferien im Baudenkmal.

Zu den Tagen des Denkmals haben wir Hans Widmer, Präsident der NIKE interviewt. Wir wollten vom früheren Nationalrat wissen, wie er sich gegen den geplanten drastischen Abbau der Bundesmittel bei Denkmalpflege und Heimatschutz wehren will.

Für weitere Auskünfte und Fragen:
Peter Egli, Redaktor, Schweizer Heimatschutz, Tel. 044 254 57 00


Die Zeitschrift Heimatschutz/Patrimoine kann in unserem Shop kostenlos bestellt werden.

Hier können Sie zudem Seite für Seite durch die aktuelle Ausgabe blättern.

Medienmitteilungen erhalten

Sie sind Journalist/-in oder Redaktor/-in und möchten regelmässig unsere Medienmitteilungen erhalten.

 

> Mehr dazu