Drucken

Archiv


 
Mittwoch, 11. August 2004

"ViaSbrinz": "Gold" für historische Brücke am Grimsel

Sie verbindet das Berner Oberland und die westliche Innerschweiz mit Oberitalien und auf ihr wurden einst Vieh und Lebensmittel befördert: Die "ViaSbrinz" ist eines von vier Kulturwege-Projekten, denen dieses Jahr mit einem...


 
Mittwoch, 11. August 2004

"ViaSalina": Wo Salztonnen den Jura hinunter donnerten

Der Handelsweg aus dem Burgund an den Neuenburgersee und weiter nach Bern war lebenswichtig, galt er doch vor allem dem Salztransport. Mit einem Beitrag aus dem Talerverkauf 2004 für Heimat- und Naturschutz wird eine...


 
Mittwoch, 11. August 2004

"ViaCook": Sanft reisen wie Mister Cook & Co.

Er gilt als Vater des Massentourismus und hat vor 150 Jahren erstmals Gruppenreisen durch die Schweiz organisiert. 2005 soll zum Gedenken an Thomas Cook ein Kulturweg eröffnet werden und dessen Reisevision neu erblühen. Der...


 
Donnerstag, 22. Juli 2004

Heimatschutzpreis 2004 für das Architekturbüro Tribu:
Architektur auf originelle Weise entdecken

Der Schweizer Heimatschutz zeichnet mit dem Heimatschutzpreis 2004 das Büro Tribu architecture in Lausanne für deren architekturpädagogische Aktivitäten aus. Mit innovativen Kursen leistet das private Büro einen...


 
Dienstag, 13. Juli 2004

Baukultur entdecken - Canal d'Entreroches

Der Canal d'Entreroches - ein heute noch sichtbarer Beweis für die abenteuerliche Idee einer Verbindung von der Rhone zum Rhein - sollte ab dem 17. Jahrhundert die Schifffahrt zwischen Neuenburgersee und Genfersee ermöglichen....


 
Donnerstag, 8. Juli 2004

Eine Zukunft für die ältesten Schweizer Holzhäuser !

Im Raum Schwyz befindet sich eine europaweit einmalige Konzentration von Holzhäusern aus dem 13. und 14. Jahrhundert. Viele dieser Bauten sind jedoch in jüngster Zeit abgebrochen worden, darunter das älteste Holzhaus Europas, das...


 
Montag, 19. April 2004

Statistik des Verbandsbeschwerderechts im Jahre 2003:
Ungebrochener Erfolg der Umweltverbände

Erstmals können die Umweltverbände der Schweiz eine gemeinsame Auswertung ihrer Beschwerdetätigkeit präsentieren. Nur gerade 18 Fälle gelangten 2003 zur Beurteilung an ein Verwaltungsgericht oder an das Bundesgericht. In 62%...


 
Donnerstag, 8. April 2004

Konzept Windenergie Schweiz:
Bedenken aus Sicht des Landschaftsschutzes

Der Schweizer Heimatschutz (SHS) und die Stiftung Landschaftsschutz (SL) begrüssen die Ausarbeitung eines nationalen Konzeptes Windenergie. Der nun vorliegende Bericht enthält aber noch gravierende Mängel. Er macht einmal mehr...


 
Montag, 29. März 2004

Taleraktion 2003 ein Volltreffer:
Die Schmetterlinge lassen danken

2003 geht als Rekordjahr in die Geschichte des Schoggitalers für Heimat- und Naturschutz ein. Denn nicht weniger als 641'213 Stück konnten landesweit verkauft werden. Das entspricht gegenüber dem Vorjahr einem Zuwachs von 6,6...


 
Dienstag, 2. März 2004

Einzonung in nationalem Landschaftsschutzgebiet: Verzicht auf Beschwerde in Hagendorn

Der Schweizer Heimatschutz und der Zuger Heimatschutz verzichten darauf, die Genehmigung der Neueinzonung Hagendorn in einer Landschaft von nationaler Bedeutung vor Verwaltungsgericht überprüfen zu lassen. Ausschlaggebend für den...


 
Dienstag, 3. Februar 2004

Rettung des Manufakturgebäudes Wildegg AG: Durchbruch geschafft!

Ein Aargauer Kulturdenkmal von nationaler Bedeutung ist endlich definitiv vor dem Untergang gerettet. Nach jahrelangen Verhandlungen erwirbt die Stiftung Aargauer Heimatschutz das wertvolle und geschichtsträchtige...


 
Dienstag, 20. Januar 2004

Rettung des Hotel National in Montreux: Petition eingereicht

Das prachtvolle Hotel National in Montreux ist vom Zerfall bedroht. Eine Petition mit 4487 Unterschriften fordert die Erhaltung und die Unterschutzstellung dieses einzigartigen Zeugen der Schweizer Hotelgeschichte. Der Schweizer...


 
Mittwoch, 14. Januar 2004

Neuer Finanzausgleich: Baukultur auf das Abstellgleis?

Im Rahmen des Projektes NFA soll die Unterstützung der Kantone durch den Bund im Bereich Heimatschutz und Denkmalpflege teilweise oder sogar ganz aufgehoben werden. Dieses Szenario ist für die Zukunft der Baudenkmäler unseres...


 
Dienstag, 13. Januar 2004

Der Wakkerpreis 2004 geht an die Stadt Biel

Der Schweizer Heimatschutz (SHS) ehrt die Stadt Biel mit dem Wakkerpreis 2004. Mit dem begehrten Preis zeichnet der SHS Biel für das beispielhafte Engagement zugunsten einer qualitätvollen Stadtentwicklung aus. Insbesondere sind...


 
Donnerstag, 8. Januar 2004

Schlieren - Bilder einer Vorortsgemeinde

Entdecken Sie mit dem Schweizer Heimatschutz SHS die überraschende Vielfalt der Vorortsgemeinde Schlieren im Grossraum Zürich. Die Sendung ""Schweiz aktuell"" auf SF DRS berichtet diese Woche jeden Tag live aus Schlieren. Ein...


 
Donnerstag, 13. November 2003

Beitrag des Schweizer Heimatschutzes an die Renovation des Suworowhauses in Altdorf

Das Suworowhaus in Altdorf ist ein Baudenkmal von grösster kunst- und kulturhistorischer Bedeutung. Der bauliche Zustand jedoch ruft nach einer dringenden Sanierung. Trotz Subventionen der öffentlichen Hand ist die Trägerstiftung...


 
Dienstag, 11. November 2003

Skandalöse Zerstörung eines Baudenkmals in Vella GR

Vor wenigen Tagen hat der Eigentümer eines bedeutenden Kulturdenkmales in Vella GR diese ohne Bewilligung zerstört. Der Schweizer Heimatschutz (SHS) und der Bündner Heimatschutz (BHS) sind schockiert über das skandalöse Vorgehen...


 
Freitag, 7. November 2003

Das Gedächtnisspiel des Schweizer Heimatschutz: memorail - das ideale Weihnachtsgeschenk

Entdecken Sie mit dem Schweizer Heimatschutz die vielfältige Welt der Schweizer Bahnhöfe. Mit dem Gedächtnisspiel «memorail» nehmen wir Sie mit auf eine spannende Reise durch die Bahngeschichte. Viele Bauten erzählen uns noch...


 
Montag, 20. Oktober 2003

Baukultur entdecken in Weinfelden

Die Herbstzeit lädt ein zum gemütlichen Spaziergang. Der Thurgauer Heimatschutz benutzt diese Gelegenheit und erweitert die Publikationsreihe Baukultur entdecken des Schweizer Heimatschutzes um einen abwechslungsreichen Rundgang...


Medienmitteilungen erhalten

Sie sind Journalist/-in oder Redaktor/-in und möchten regelmässig unsere Medienmitteilungen erhalten.

 

> Mehr dazu

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie mehr über unsere neusten Aktivitäten.