FiB_Blumenhalde.jpg
Drucken

Magnificasa

Ferien im Baudenkmal

Anlässlich seines Jubiläumsjahrs hat der Schweizer Heimatschutz im Jahr 2005 die Stiftung Ferien im Baudenkmal gegründet. Ziel ist, bedrohte Baudenkmäler zu übernehmen, zu renovieren und als Ferienwohnungen zu vermieten. Die innovative Verbindung von Denkmalpflege und Tourismus ermöglicht einen doppelten Gewinn: leerstehende und vom Verfall bedrohte Baudenkmäler erhalten eine neue Zukunft, die Feriengäste erleben einen Aufenthalt in einem aussergewöhnlichen Gebäude und werden für Baukultur sensibilisiert.

Die Stiftung ist rechtlich vom Schweizer Heimatschutz unabhängig, vorläufig übernimmt dieser aber die administrativen Aufgaben.

www.magnificasa.ch