Newsletter

NEWSLETTER

März 2015

Online-Version auf der Website des Schweizer Heimatschutzes

 

Der Wert des gebauten Erbes


Sehr geehrte Damen und Herren

Schutz und Pflege unserer Baudenkmäler kostet viel. Für den Erhalt der schützenswerten Einzelobjekte und Ensembles sowie identitätsstiftenden Ortsbilder der Schweiz werden jährlich rund 100 Millionen Franken benötigt. Dies sagt der Bundesrat. In der Kulturbotschaft 2016–2020, welche die Finanzierung der Kulturförderung des Bundes der kommenden Jahre festlegt, sind jedoch nur jährliche Beiträge von 28,5 Millionen Franken für den Bereich Heimatschutz und Denkmalpflege vorgesehen.

In der neusten Ausgabe unserer Zeitschrift Heimatschutz/Patrimoine fragen wir deshalb nach dem Wert des gebauten Erbes und rufen auf zu einer weitsichtigen Budgetplanung, die den aktuellen Herausforderungen für unser gebautes Erbe gerecht wird. Im grossen Interview gibt die Direktorin des Bundeamts für Kultur, Isabelle Chassot, Auskunft zu Finanzierungsfragen und Themenschwerpunkten und berichtet von ihrer Rolle als Vermittlerin zwischen Politik und Kultur.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre! 

Ihr Schweizer Heimatschutz

Zeitschrift lesen

Heimatschutz/Patrimoine

Die neuste Ausgabe der Zeitschrift Heimatschutz/Patrimoine ist dem Wert der Baukultur gewidmet. Unter anderem plädiert der Denkmalpfleger der Stadt Bern für die Wertschätzung von Baudenkmälern über ihre wirtschaftliche Bedeutung hinaus und wir berichten von wiederaufgebauten und neu interpretierten Baudenkmälern.
Jetzt lesen

Theaterparcours durch die Villa

«Sturm in Patumbah»

Im Rahmen der Zürcher Festspiele wird Ende Juni in der Villa Patumbah das Theaterprojekt «Sturm in Patumbah» aufgeführt – angelehnt an Shakespeares «Der Sturm». Schnell entschlossene Mitglieder des Schweizer Heimatschutzes können Tickets zum Spezialpreis von CHF 35.– erwerben (anstelle von CHF 45.–).
Jetzt bestellen

Ausgezeichnet

Wakkerpreis für Bergell

Die Gemeinde Bergell wird vom Schweizer Heimatschutz mit dem Wakkerpreis 2015 ausgezeichnet. Die Bündner Talschaft schöpft nicht nur Kraft aus ihrem baukulturellen Erbe, sondern treibt erfolgreich eine eigenständige Entwicklung voran. Die offizielle Preisübergabe findet am 22. August 2015 im Rahmen einer öffentlichen Feier statt.
Jetzt mehr erfahren

Unterstützen Sie uns...

... und profitieren Sie

Als Mitglied des Schweizer Heimatschutzes unterstützen Sie nicht nur unsere Aktivitäten, sondern geniessen auch viele Vorteile. So erhalten Sie unsere beliebten Publikationen zum halben Preis oder profitieren von Vergünstigungen im Heimatschutzzentrum.
Jetzt Mitglied werden

Geniessen Sie Ferien im Baudenkmal

Neu im Angebot

Im Schindelhaus in Oberterzen SG kann erlebt werden, wie harmonisch sich moderner Wohnkomfort mit historischer Bausubstanz verknüpfen lässt. Im 1755 erbauten Blockbau können bis zu acht Personen Ferien im Baudenkmal verbringen – mitten in den Flumserbergen mit Blick auf die Churfirsten.
Jetzt buchen


Ausserdem

Entdecken Sie die schönsten Hotels der Schweiz

mehr

Stöbern Sie in 110 Jahren Geschichte des Schweizer Heimatschutzes

mehr

Verschenken Sie Ihren Liebsten süsse Schoggitaler

mehr

 

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare? Kontaktieren Sie uns per E-Mail: newsletter@heimatschutz.ch
Möchten Sie nicht mehr über aktuelle Angebote informiert werden, können Sie sich hier abmelden.