Newsletter

NEWSLETTER

September 2014

Online-Version auf der Website des Schweizer Heimatschutzes

 

«Choufed dir ou e Schoggitaler?»

Sehr geehrte Damen und Herren

Vom 1. bis zum 29. September verkaufen Schulkinder auf den Strassen und Plätzen in der Deutsch- und Westschweiz wieder den traditionsreichen Schoggitaler für den Schweizer Natur- und Heimatschutz. Im Tessin beginnt der Verkauf am 8. September. Der Schoggitaler ist zudem ab dem 17. September auf vielen Poststellen erhältlich.

Seit 1946 trägt der Schoggitalerverkauf für den Schweizer Heimatschutz und Pro Natura zur Erhaltung der Schweizer Natur- und Kulturlandschaft bei. Der Haupterlös der diesjährigen Schoggitaleraktion hilft Plätze wieder zu beleben, sie zu erhalten und ihnen eine Zukunft zu geben. Neben dem Hauptprojekt werden mit den Einnahmen aus dem Schoggitalerverkauf weitere Projekte von Pro Natura und dem Schweizer Heimatschutz unterstützt. 

«Choufed dir ou e Schoggitaler?» – es freut uns, wenn Sie Ja sagen!

Ihr Schweizer Heimatschutz


PS: Unter www.schoggitaler.ch erfahren Sie mehr zum aktuellen Talerverkauf. Sie können dort auch Geschenkpackungen oder Schoggitaler in 30er-Packungen bestellen.

Am Anfang war der Silsersee

Eine ereignisreiche Geschichte

Seit bald 70 Jahren verkaufen Jahr für Jahr 50'000 Schulkinder die Schoggitaler von Schweizer Heimatschutz und Pro Natura. Die neuste Ausgabe unserer Zeitschrift Heimatschutz/Patrimoine taucht ein in die Geschichte des goldenen Markenzeichens für den Natur- und Heimatschutz. 
mehr

Strassen, Plätze und Freiräume erkunden

Der Heimatschutz vor Ort

Aus Anlass des Schoggitalers zum Thema «Dorfplatz» laden Sie der Schweizer Heimatschutz und seine Sektionen zu zahlreichen Veranstaltungen in der ganzen Schweiz ein. Noch bis Ende Oktober stellen Führungen, Gespräche und Podien unsere Plätze, Ortsbilder oder Seeufer zur öffentlichen Diskussion. 
mehr

Tipp für Kurzentschlossene

Villa Patumbah bei Nacht

Das Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah ist zum ersten Mal an der langen Nacht der Zürcher Museen dabei! Besuchen Sie am Samstag, 6 September 2014 (ab 19 Uhr) den mit Laternen beleuchteten Park und geniessen Sie an der PatumBahr aromatischen Tee aus Asien mit süssen architektonischen Leckerbissen.
mehr

Ferien im Baudenkmal erleben

Gesamtes Angebot auf einen Blick

Die Stiftung Ferien im Baudenkmal des Schweizer Heimatschutzes wächst und wächst. Sollten Sie den Überblick über das reichhaltige Angebot verloren haben, hilft die aktuelle Ferien-Broschüre weiter. Diese präsentiert auch zwei neu aufgenommene Häuser in Zimmerwald (BE) und Grengiols im Landschaftspark Binntal (VS).
mehr


Ausserdem

In unserem Webshop können Sie neu mit Kreditkarten und Postcard bezahlen

mehr

Kulturbotschaft 2016-2019: Denkmalpflege als Verliererin

mehr

Werden Sie Mitglied beim Schweizer Heimatschutz, wenn Sie es nicht schon sind!

mehr

 

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare? Kontaktieren Sie uns per E-Mail: newsletter@heimatschutz.ch
Möchten Sie nicht mehr über aktuelle Angebote informiert werden, können Sie sich hier abmelden.